Willkommen beim Rangers Dart Club

Besucherzaehler

News


Der Rangers Dart Club hat jetzt auch einen Online-Shop

Besuchen Sie uns im Shop

 

Shop


23. Januar 2019

 

Rangers Team Training

 

Wie jeden Mittwoch ab 19.30 sind zahlreiche Rangers am Practice Board. Falls Sie gerne Steeldart spielen, zögern Sie nicht und besuchen uns. Gerne geben wir Ihnen auch Auskunft via Mail.

 

 

Spiellokal: Prestige Bowling


07. Januar 2019

 

DLRZ Runde 8

 

Zum Start der Rückrunde im neuen Jahr empfing das Team 1 die Höllenhunde aus dem K11. By the way immer eine sehr gefährliche Truppe. Auf Seiten des Gegners spielte sich Andre Gutknecht in einen wahren Spielrausch. Er gewinnt beide Einzel. Im letzteren wirft er 2x die 171. Auf der Schlussrechnung reichte es dann aber doch nicht für die Höllenhunde. Die Rangers spielten im Endeffekt zu konstant und behalten die 3 Punkte in Dübendorf.

 

Endresultat.: Rangers  8:2 Tattooed Helldogs I

 

 

Das Team der Rangers II unter der Leitung von Sascha Sardella waren zu Gast bei den Wizard's Sleeve. Die Crazy Truppe aus England mit Niederländischer Verstärkung ist in der Szene spätestens nach der legendären A-Liga Saison mit Jimbo Sørbøen gefürchtet. Der Captain eröffnete das Spiel und erzielte gleich den ersten Punktgewinn für die Rangers II. Nach den ersten 4 Einzel standen 3 Siege und eine Niederlage für die 2er zu Buche. Nach den Doppel stellte Sascha taktisch richtig auf. Somit sicherten sich die Rangers auch wieder 3 aus 4 Einzel. Zu erwähnen ist eine erneute 180 von Fabian Schön und Michel Schlotz welcher sich hervorragend entwickelt. 

 

Endresultat.: Wizard's Sleeve 3:7 Rangers II

 

Aktuelle Ranglisten: 

 

Ranglisten & Resultate

 


06 Januar 2019

 

Lakeside World Championship

 

Am Dienstag 08. Januar ab 14.00 Uhr greift auch unser Ehrenmitglied Ross Montgomery in die Weltmeisterschaft ein. Er trifft in der ersten Runde auf Scott Baker. 

 

Mehr infos unter: 

 

http://www.lakesideworlddarts.co.uk/a/tickets.php

 

https://www.dartn.de/BDO_Weltmeisterschaft


29. Oktober 2018

 

DLRZ Runde 4

 

Rangers vs Flash Metall

 

Das Team der Rangers in der A-Liga empfing den Aufsteiger aus der B-Liga zu Hause. Mit dabei die aktuelle Europa Cup Siegerin Fiona Gaylor. 

Das Team startete sehr konzentriert in das Liga-Spiel und die mit Erfolg. Die ersten 4 Einzel gingen nahezu reibungslos an das Heimteam. Als auch der letzte Dart der zwei Doppelpaarungen im Feld steckte, hiess es bereits 6:0. Das Spiel war eigentlich schon im trockenen. Doch die letzten vier Einzel versprachen noch die einte oder ander Chance für die Gäste. So duellierte sich zum Beispiel Fiona und TJ. 

Die beiden lieferten sich einen offenen Schlagabtausch!! Leider erwischte Fiona im letzten Leg die Felder mit den weniger hohen Punktzahlen. So gewann TJ das Einzel mit 3:2. Hut ab Fiona, gut gekämpft. 

 

Endresultat 9:1

 

31. Oktober 2018

 

K11 Old School vs Rangers II

 

Bericht folgt

 


30. September 2018

 

Vor einem Jahr bist Du von uns gegangen. 

Nach dem Motto "gone but never forgotten" lebst Du in jedem einzelnen Rangers-Spieler weiter. 

 

 


03. September 2018

 

DLRZ Saison 18/19 Runde 1

 

Die erste Runde der neuen Saison wurde am Montag gespielt. Das Team

Rangers II starte zu Hause in der B-Liga gegen die Wizzard Sleeve's. Die Crazy-Truppe aus Zürich welche neu auch noch durch einen fliegenden Holländer "Niels Rot" verstärkt wird, galt schon in der A-Liga als brandgefährlich. Das erste Einzel wurde gleich zu einer Premiere seitens der Rangers. Für Michel Schlotz war dies sein erstes Regi-Spiel überhaupt. Der Neuzugang der Rangers lieferte ab und gewann seine Feuertaufe mit 2:0 gegen Kevin Collins inklusive einem 180er. Gratulation

Das restliche Team zeigte sich kämpferisch und somit ist auch das Resultat verdient. 

 

Mit einem 6:4 Sieg starten die Rangers II erfolgreich in die neue Saison. 

 

Für das 1. Team wurde der Saisonstart nach hinten verschoben. Die Gegner, Tattooed Helldogs konnten nicht spielen. Das Spiel wird später nachgeholt. 


17. Juli 2018

 

!!Wir suchen Verstärkung!!

 

Das DLRZ Team Rangers II sucht auf die neue Liga Saison 18/19 Verstärkung. 

Wir spielen in der Regional Liga B und suchen auf diesem Weg nette und spielfreudige Mitspieler. Es ist uns wichtig, dass sich der neue Spieler gut in unser bestehendes Team einfügt. Gerne stehen wir Dir für Fragen zur Verfügung. 

 

Bei Interesse melde Dich doch per Mail direkt an unseren Captain


23. Juni 2018

 

Interregio Cup 2018

 

Am vergangenen Samstag fand der Interregio Cup in Inwil statt. 

Aus diversen Gründen konnten wir nicht in Top-Besetzung die Mission Titelverteidigung antreten. Mit Thomas, Luis und Sven aus dem ersten Team und Sebi aus dem Team 2 machten wir uns auf die Reise nach Inwil. Im Normalfall sind am Interregio Cup 8 Teams am Start. Leider hat ein Team am Vorabend abgesagt. Der geplante Modus mit 2 Gruppen im Round Robin konnte so nicht durchgeführt werden. Der neue Modus mit nur einer Gruppe erwies sich als spielbare Option und wurde auch gleich in Angriff genommen. Das erste Spiel verlief harzig bis beschissen. Mit einer Niederlage gegen unseren Dauerrivalen Double Two setzten wir auch gleich ein Ausrufezeichen à la so gehts nicht weiter. Im Anschluss erholte sich die Selektion und spielte die dringend benötigten Siege ein. Mit einer Niederlage gegen Basel kam die Mission erneut ins wanken. Trotzdem reichte es am Schluss, als einzig verbliebenes Team aus der DLRZ die Halbfinalteilnahme zu sichern. 

Im Halbfinale kam es zum erneuten Aufeinandertreffen zwischen Basel und den Rangers. Nach zwei Einzel und zwei Doppel Spielen stand es 0:4 für uns. Die Revanche ist geglückt. Das grosse Finale ist rasch erklärt. "Nip and tuck" in den Einzeln und Doppel bis zum Stand von 3:3. Die Finalissima musste im Wettbewerb Best of 1, 1001 Team Game entschieden werden. Leider mit dem besseren Ende für unsere Gegner.

Nach einem sehr langen Tag und zum Teil nervenaufreibenden Spielen ist der Rang 2 ein befriedigendes Resultat. 

 

Herzliche Gratulation an das Team "Steeli con Carne" aus Rupperswil. 

 

Besten Dank an das Team. Es hat Spass gemacht. 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿👍


7. Mai 2018

 

Rangers machen das Double perfekt!

 

Nach einer erfolgreichen Saison und dem Titel in der der Regi A-Liga, erkämpfen sich die Rangers auch Cup den Sieg. 

Nächstes Ziel wird der Interregio Cup am 23. Juni 2018 sein. 

 

Einziger Wermutstropfen, die Rangers II verlieren leider ihr Barragespiel und steigen auf die kommende Saison in die B-Liga ab. 

 

Der Rangers Dart Club gratuliert den Aufsteiger-Teams, Altstetten mit Steel, Tattooed Helldogs II & K11 Old School.

 


!!Mission geglückt!!

 

Der Rangers DC steigt in die B-Liga auf

 

Mit einer tadellosen Saison qualifizierten sich die Rangers für die SDA Playoff-Spiele in Bern. 

Die Mission war jedem bekannt und dementsprechend seriös gingen wir das Saisonziel an. Wir wussten bereits im Voraus, welche Gegner auf uns warten würden. Nach der Auslosung stand fest, dass wir Morges, Azzurri und dann noch Brugg der Reihe nach schlagen mussten. Mit den Resultaten 8:1 über Morges, 8:1 über Azzurri und 8:2 respektive 9:2 über Brugg, war die Mission erfüllt. Die Resultate widerspiegeln in keinem Fall die zum Teil hart umkämpften Spiele. 

 

Mit dem Aufstieg in der Tasche, wurden wie immer nach dem Spiel, auch die anderen Gefühle wieder wach. «Hunger» 

Auf den Vorschlag von Salem begaben wir uns geschlossen Richtung Bern ins Restaurant Toi et Moi. Bei vorzüglichem Essen liessen wir den Tag etwas ausklingen, ehe wir die Heimreise antraten. 

 

Ein herzliches Dankeschön gilt der ganzen Mannschaft, welche nicht nur über den Playoff-Tag sondern auch über die ganze Saison immer vollen Einsatz gezeigt hatte. Ein Dank gilt auch René, welcher uns die ganze Saison zur Seite stand. 


01. Mai 2018

 

Rangers greifen nach dem Cup Stern Nr: 5 in Serie

 

Die Finalgegner werden die Papillon Prowlers sein. 

 

Das Final welches in Kloten angesetzt wurde, kann von beiden Teams in diesem Zeitrahmen nicht nicht absolviert werden. Aus diesem Grund wurde beim Spielleiter einen Verschiebungs-Antrag eingereicht.  

Neuer Spielort für das Regi Cup Final ist die Dart Lounge Regensdorf. 

 

Datum: 07.05.18

Zeit 19.30 Uhr

 

Spielort: 

Dart Lounge, Spittelhölzlistrasse 1, 8105 Regensdorf

 


Cup 1/2 Final 30. April 2018

 

Die Rangers treffen im Halbfinal auf den ewigen Konkurrenten "Double Two".

Das Prestige Bowling steht für das Heimspiel nicht zur Verfügung.

(Geschlossene Gesellschaft)

Aus diesem Grund werden die Rangers das Spiel mit Heimrecht Black Jack absolvieren. 

 

Link zur Ausloung: 

 

Ragners - Double Two

 

Black Jack Dart Lounge, Lerzenstasse 19a; 8953 Dietikon


*VFC Schweizermeisterschaft 2018*

 

Unser Vereinskollege Alex Fehlmann gewinnt die Schweizermeisterschaft 2018. 

Er ringt im Final Sven Geiger nieder und sichert sich so den Titel bei den Herren 2018.

 

!! Der Rangers Dart Club gratuliert "Lex" herzlich zum Titel !!

 

Rangliste


!!Gesucht!!

 

Auf die neue DLRZ Saison sucht das Team Rangers II Verstärkung in der A oder B Liga. 

Interessentinnen oder Interessenten melden sich bitte via Mail bei uns. 

 

Team der Rangers II

 


19. März 2018

DLRZ Runde 13

 

Heimspiel: 

Rangers II 3:7 Tattooed Helldogs I

Prestige Bowling, Kriesbachstrasse 4, 8600 Dübendorf

 

Auswärtsspiel: 

Target Darters I 0:10 Rangers

UG Dart Club, Wyssgasse 6, 8004 Zürich

 

Die Rangers II kämpften, doch leider blieb der Erfolg und das Glück nicht in Dübendorf. Fabian Schön mit einem 16 Darter sorgte für ein Highlight des Abends. (81,100,180,82,38,20)

Simon Alxander erzielte für die Gäste 2x die volle Punktzahl von 180.

 

Die Rangers waren zu Gast im UG Dart Club. Das Spiel wurde glanzlos ohne Highlights aber souverän gewonnen. 

Das definitive Highlight des Abends, der black Burger, welcher Roman Bundi servierte.

Wieder einmal schön, dass Rolf "Lake" Honegger uns beehrte. Danke Rolf, es ist schön wenn Du dabei bist. 


The Rock Team Cup

2018/1 hat folgenden Ausgang und die Wandertrophäe hat ihren Platz gefunden.

1. Phantoms
2. Promillejäger (Rangers)
3. Iron Tigers 
4. Cool Runnnnnning‘s

High Finish 132 Thomas Junghans 

Ein super Tag in der Innerschweiz. Das neue Lokal inklusive Wirt ist kurz gesagt "de burner". Gutes Essen, schöne Boardanlagen und freundliches Personal. So macht ein Tag zu Gast im House of Darts Freude. 

Aus der Sicht der Rangers+ (Pädi, TJ, Sven und Sebi) ein mehr oder minder erfolgreicher Tag. Leider konnten wir im Finale die zahlreichen Match-Darts nicht verwerten. Verdienter Sieger dieses Turnier's sind die Phantoms mit Stefan Bellmont, Tobias Anliker, Kristian Lukas, Marcel Gugger und Andre Christen

 

Herzliche Gratulation


*DLRZ Regi Cup 2018*

Das Team Rangers II konnte an dem diesjährigen Cup leider kein Team melden. 

Die Rangers treffen am Montag 12.03.18 auf das Team Highland Devils. 

Zu Gast in der Zeughausbar erhoffen wir uns einen schönen und erfolgreichen Abend. 

 

Highland Devils 3:4 Rangers

Die erste Hürde ist geschafft. Gespannt warten wir auf die Auslosung der nächsten Runde. Wie auch beim ersten Mal, kann diese via Facebook Live verfolgt werden. Das genaue Datum der Auslosung folgt in kürze.  

 

 


*Spielbericht Sonntag* 11.03.2018

 

Das Spiel zwischen dem DC Chur und den Rangers galt als Spitzenspiel in der Gruppe C-Ost. 

Die Rangers durften erstmals an einem Liga-Spiel unseren Webadmin Alex Fehlmann begrüssen. Alex fügte sich nahtlos in den Spielbetrieb ein. Die erste Runde ging mit 6:3 an das Heimteam. Die Doppel gingen etwas unglücklich verloren und in den Singel's war auch irgendwie der Wurm drin. Als Massnahme wurden die Doppel umgestellt. Von da an begab sich das Team der Rangers auf die Siegerstrasse. 6:4, 6:5, 6:6 nach den Doppeln. In den abschiessenden Einzelblöcken, vermochten die Rangers einen 2 Spiele Puffer zu erspielen und diesen auch ins Ziel zu retten. Endresultat: DC Chur 11:13 Rangers

 


*HDV Doppelturnier in Rodgau* 10.03.2018

Am Freitag nach der Arbeit begaben sich Thomas Junghans, Philip Brzezinski und Sven Gut auf die Reise nach Rodgau im Landkreis Hessen. Nicht das erste Mal bewegten sich Thomas und Sven in Richtung Rodgau. Das House of Darts ist das Mekka des Dart-Sports, welches jeder Dartspieler einmal in seinem Leben aufsuchen sollte. Ein Museum der Darts-Geschichte.

Die Doppelpaarung Gordon Shumway & Sven Gut konnte sich bis zum 5. Schlussrang vorarbeiten. Leider verloren sie zweimal gegen Alexander Tauber und Partner. Thomas und Phippu blieben bis auf das Spiel gegen Steffi Lück & Partner schandlos. Herzliche Gratulation zum Sieg des HDV Turniers. Ein Dank gilt auch dem Verein Unicorn Hessen für die super Veranstaltung.


*Spielbericht Sonntag* 25.02.18

Der Plan war eigentlich souverän!
Am Morgen vor dem Spiel sich mit Bündner-Gersten-Suppe 🍵und Wienerli 🌭stärken, damit wir bis 15.00 Uhr durchhalten.
Der Plan wurde natürlich von Big Burger durchkreuzt! Die neuen Öffnungszeiten erwecken in mir nicht wirklich ein Feuerwerk.
🎯Zum Spiel:
Nach anfänglichem Tiefschlaf tauten wir auf und konnten die sogenannten 2 Sweet Dreams Doppel rasch ausgleichen.
Im Anschluss spielten wir zwar glanzlos aber dafür ohne weitere Negativpunkte.

Endresultat:

Rangers 22:2 Paillon III


05.01.2018

 

Liebe Schweizer Dartfreunde!

Wir Dart-Verrückten kennen das doch alle..
Überall in der Wohnung, im Haus, im Keller oder sonst wo, liegt das Dartzubehör herum. Häufig kann man es gar nicht mehr gebrauchen, weil man sich in der Zwischenzeit für anderes Spielmaterial entschieden hat.
Wie könnte man das Jahr 2018 also besser beginnen, als mit einer guten Tat?!
Packt das ganze Zeug zusammen und stellt es doch unserem Schweizer Dart-Nachwuchs zur Verfügung! Win-Win-Situation: Bei Euch Zuhause herrscht Ordnung und ihr habt den Kids eine Freude gemacht!
Die Material-Spende darf gerne an den 🇨🇭️Papillon Open🇨🇭️ (13. 01. 2018) an Junioren-Coach Miriam Stucki übergeben werden.

Besten Dank im Voraus und Good Darts!

Philip & Sven

 

Links:

SWISS DARTS MANAGEMENT "FACEBOOK"

SDA

PAPILLON OPEN