Willkommen beim Rangers Dart Club

Besucherzaehler

News


Armageddon-Stimmung im Club86

 

Zum letzten Spiel vor dem Jahreswechel erwatete uns, unser Endgegner. 

Im Clublokal herrschte regelrechte Anspannung, schliesslicht hies unser Gegner „Phantoms DT“ und nicht etwa DC Trifft Nix… Mit Stefan Bellmont, Tobias Anliker, Martin / Marcel Gugger etc. stand uns eine geballte Ladung an Erfahrung gegenüber. Wir alle wussten, dass dies kein Spaziergang wird. 

 

So war es auch. Wir prügelten abwechselnd auf einander ein, bis zum Zwischenstand von 11:11.

An dieser Stelle, gelang es uns die zwei letzten Spiele des 2. Einzel-Blocks, für uns zu entscheiden. Mit diesem Polster (13:11) wurde der letzte Block in angriff genommen. Vereint standen alle hinter den Boards und feuerten die Spieler an. 14:11, 15:11, 15:12, 16:12, 17:12, 18:12, 18:13, 19:13 Endresultat.

 

Insgesamt 13 Maxima am Tag und mit einem traumhaften Spiel-Average von Marcel Hirzel mit 111.3, kann sich der Spieltag durchaus sehen lassen.  

Herzliche Gratulation auch an unsere Ladies. Wir sind stolz mit zwei Damen in der höchsten Spielklasse antreten zu dürfen. Ihr macht das super!

 

Wir möchten uns beim Phatoms DT für den absolut gelungenen und sehr fordernden Spieltag bedanken. Es war richtig toll.      

 

Der Rangers Dart Club wünscht eine frohe Weihnachtszeit und wir freuen uns, wenn es im Januar wieder heisst: Game on! 


26. November 2023

 

SDA Runde 5 "Auswärtsspiel"

 

Zu Gast im Berner Oberland. Torpedo Wimmis hies unser heutiger Gegner, welcher im wunderschönen Wimmis sein zu Hause hat. Das imposante Alpenpanorama beflügelte die Zürcher förmlich. Wir legten einen Blitzstart hin und gingen schnell in Führung. Mit einer souveränen Doppelquote war es sehr schwer dagegen zu halten. Nach einem zügigen Spiel, trennten sich die Torpedos Wimmis und die Rangers 7:25. Mit diesem Sieg, festigen die Rangers ihre Tabellenführung und bauen das Polster auf 3 Punkte aus. 


Gib uns ein Like auf Facebook